Verkehrsmeldungen


Hier finden Sie wichtige Informationen zu Bauarbeiten und Straßensperrungen.

Linie 850 Sperrung der Bahnübergänge in Klinge K7111 und Gosda K7110

am 07. April kommt es aufgrund von Bauarbeiten an den o.g. Bahnübergängen zu Vollsperrungen der K711 und 7110.
Linie 850, Fahrten 11.35; 13.35 und 15.35 Uhr von Forst nach Cottbus fahren nicht über Gosda und Klinge.
Für diese Fahrten wird ein Rufbus-Shuttle zwischen Kathlow, Straße nach Sergen und Gosda, Mitte für Sie eingerichtet.

mehr zum Shuttle (PDF, 59KB)

Bitte beachten Sie, dass bei Bedarf die Anmeldung für den Rufbus bis 90 Minuten vor Abfahrt unter Te.: 0800-2992299 erfolgen muss.

Linie 879 Vollsperrung Muskauer Straße in Spremberg

vom 03.April 2017 07.00 Uhr bis 08. April 2017 07.00 Uhr wird aufgrund von Bauarbeiten am Bahnübergang die Muskauer Straße in Spremberg voll gesperrt. Die Haltestellen "Oberförsterei" und "Muskauer Str." entfallen ersatzlos.
Linie 879 verkehrt stadteinwärts über das Industriegebiet Ost/Tuchmacherstraße, Forster Landstraße, Georgenstraße zum Busbahnhof Spremberg. Die Stadtverkehrshaltestelle "Beethovenstr." kann bei Bedarf zum Ausstieg genutzt werden.
In Richtung stadtauswärts verkehrt die Linie 879 über die Schloßstr., Bahnhofstr., Forster Landstr., Tuchmacherstr./Industriegebiet Ost zur B156 und weiter in Richtung Graustein. Die Haltestellen "Schloßstr." und "Bahnhof" werden bedient.

Linie 854 Vollsperrung Wehrinselstraße in Forst am 23.März 2017

am 23. März 2017 wird die Wehrinselstr. in Forst aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt. Die Haltestellen "Rosengarten" und "Wehrinselstr." entfallen.
Bitte nutzen Sie an diesem Tag die Haltestelle "Rosengarten, Wendeplatz".

Ab dem 06. März 2017 Verkehrseinschränkungen in Spremberg

am o.g. Tag ab 08.00 Uhr wird bis auf Widerruf die Friedrichstraße voll und die Geschwister-Scholl-Straße in Spremberg halbseitig gesperrt.
1. Vollsperrung der Friedrichstraße in beiden Richtungen
Umleitung stadtauswärts über die Lindenstraße, Dresdener Str. in die Richtungen Cottbus u.
Hoyerswerda. In entgegengesetzter Richtung über die Kleine- Berliner Str., Geschwister-
Scholl-Str. zum Busbahnhof.
2. Halbseitige Sperrung der Geschwister Scholl-Str.,
R1: die Fahrtrichtung vom Busbahnhof in Richtung Bahnhof und Döbern bleibt unverändert.

R2: vom Bahnhof und Döbern kommend, verkehren die Linien über die Jägerstr., Pfortenstr.,
Mittelstraße, Gartenstr. und Lindenstr. zum Busbahnhof.
Die Haltestelle "Schloßtraße" wird ersatzweise in die Bahnhofstr. (Höhe Parkdeck) verlegt.

Seit 25. April 2016 bis auf Widerruf: Vollsperrung Forst B112 Spremberger Straße, zwischen Wasserturmkreisel und Töpferstraße

Ab 25. April 2016 entfällt die Haltestelle „Platz des Friedens“. Fahrgäste nutzen bitte ersatzweise die Haltestelle „Wasserturm“ in der Muskauer Straße.